Partyband Geburtstags-Band Musik-Duo in Bayreuth

Die kleine Partyband Ikarus ist als Geburtstags-Band und Musik-Duo in Bayreuth und Umgebung seit vielen Jahren erfolgreich unterwegs. Egal ob auf vielen Bällen, Privatpartys, Firmenevents, Hochzeiten und anderen Familienfeiern. Wir bieten ein exzellentes Entertainment mit zahlreichen Klassikern der Rock-, und Popgeschichte. Aber auch viele Oldies und gängige deutsche Schlager,  garantiert einen unvergesslichen Abend.

Die Band präsentiert sich mit einen riesigen und vielseitigen Programm mit mehrstimmigem Gesang. Zum Beispiel bei dezenter Hintergrundmusik zum Essen oder Plaudern. Aber auch bei stimmungsvoller Tanzmusik mit allen Standard- und Lateintänzen, oder dynamische Partypower zum Abfeiern. Die Vollblutmusiker lassen ihre jahrelange musikalische Erfahrung in jede Feier einfließen. Zusätzlich bieten Sie Ihnen ein vielseitiges, dynamisches Bühnenprogramm.

Musik und Referenzen der Partyband Geburtstags-Band Musik-Duo in Bayreuth:

Ein breit gefächertes Repertoire von den Beatles, Bryan Adams, Creedance Clearwater Revival,  Eric Clapton, Chris Rea, Smokey, über Queen, Status Quo, den Rolling Stones bis hin zu ABBA bringt jede Hüfte in Schwung.

Lesen Sie auf unserer Seite Referenzen nach, was unsere Auftraggeber  über uns geschrieben haben.

Wenn Sie auf das folgende Bild klicken, führt Sie der Link zu unserem Party-Video.

Partyband Geburtstags-Band Musik-Duo in Aschaffenburg

Wenn Sie auf das nächste Bild klicken, führt Sie der Link zu unserem Hochzeits-Video.

Partyband Geburtstags-Band Musik-Duo in Aschaffenburg
Ikarus ist Ihre Partyband Hochzeitsband Musik-Duo in Bayreuth

Buchen Sie uns als Partyband Geburtstags-Band oder Musik-Duo in Bayreuth. Feiern Sie mit uns Ihre Party z.B. im König-Ludwig-Saal im Lokal Sudpfanne in Bayreuth.

Für alle auswärtigen Gäste auf Ihrer Feier ein paar sehenswerte Gebäude: Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth ist ein Theaterbau des 18. Jahrhundert. Am 30. Juni 2012 erhob die UNESCO das barocke Gebäude zum Weltkulturerbe. In Bayreuth wird es nur als „Opernhaus“ bezeichnet. Das von Richard Wagner errichtete Opernhaus hingegen als „Festspielhaus“. Das Neue Schloss Bayreuth wurde ab 1753 erbaut. Nachdem ein Feuer im Januar 1753 die bisherige Residenz – sie wird heute als Altes Schloss bezeichnet – größtenteils zerstört hatte. 1758 war es im Wesentlichen fertiggestellt. Bayreuth war 1604 anstelle von Kulmbach Residenzstadt des Fürstentums Bayreuth geworden.